Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung
Nach der erfolgreichen Durchführung des Projekts „Betriebliche Gesundheitsförderung“ (BGF) in der cubido sind wir stolz darauf, dass uns für den Zeitraum 2015 bis 2017 das BGF-Gütesiegel zuerkannt wurde.

Ende 2012 haben wir uns dafür entschieden, das Projekt „Betriebliche Gesundheitsförderung“ in Zusammenarbeit mit der OÖ GKK, dem Land OÖ und dem Fonds Gesundes Österreich durchzuführen. Für uns als Dienstleister im Business Intelligence Bereich stellen unsere Mitarbeiter/innen die wichtigste Voraussetzung für den Erfolg unserer Kundenprojekte dar. Deshalb legen wir großen Wert auf ihre Gesundheit und arbeiten ständig daran, dass wir auch weiterhin mit gesunden und leistungsfähigen Mitarbeiter/innen die Projekte unserer Kunden zur vollsten Zufriedenheit umsetzen können.

Neben dem grundsätzlichen Interesse am Thema Gesundheit und der damit verbundenen erhöhten Leistungsbereitschaft unserer Kolleg/innen war es für uns natürlich auch wichtig, im Zuge des Projekts hilfreiche Inputs für den „Arbeitsplatz cubido“ und die zukünftige Zusammenarbeit mit unseren cubianern zu eruieren. Dies betrifft in unserem Fall v.a. die Bereiche Arbeitszufriedenheit, betriebliche Kommunikation, Motivation, Betriebsklima, ergonomische Arbeitsplatzgestaltung, sowie den generellen Stellenwert von Gesundheit und Wohlbefinden in der cubido.

Wir freuen uns, dass unsere Mitarbeiter/innen so zahlreich (insgesamt 84% ausgefüllte Fragebögen und 76% Teilnehmer/innen bei den Workshops) und aktiv am Projekt „CuXund“ beteiligt habt. Im Zuge des Projekts haben wir gemeinsam die betrieblichen, aber auch persönlichen Rahmenbedingungen evaluiert, sowie Verbesserungsvorschläge eingebracht. Auch in Zukunft werden wir dem Thema Gesundheitsförderung einen hohen Stellenwert beimessen und die Umsetzung bzw. Aufrechterhaltung der geplanten Maßnahmen langfristig begleiten.

 

Am 3. Februar 2015 fand die feierliche Verleihung des Gütesiegels für Betriebliche Gesundheitsförderung im Ursulinenhof Linz statt.

Verleihung-BGF-Guetesiegel-2015.gif 

v.l.n.r: Albert Maringer, Obmann der OÖGKK, Andrea Wesenauer, Leitende Angestellte der OÖGKK, Verena Hackenberger, Projektleiterin cubido, Wolfgang Ennikl, Geschäftsführer cubido, Franz Kiesl, Ressortdirektor der OÖGKK, Laurez Pöttinger, Vertreter der Wirtschaftskammer und Vorstandsmitglied der OÖGKK

(c) MAYR Peter Christian / cityfoto